Nachhaltigkeit

Dank seiner unternehmerischen Gesellschaftsverantwortung trägt Emsur dazu bei, Lösungen für eine bessere Zukunft und für nachhaltige Entwicklung zu schaffen.

Bei sämtlichen Neuanschaffungen und Entwicklungen der letzten Jahre war Emsur darauf fokussiert, die Umweltbelastung durch das Unternehmens zu verbessern: Beim Bau von Produktionsstätten wurden die CO2-Emissionen immer stärker reduziert, bei der Auswahl von Anlagen und Maschinen entschied man sich sich für Lösungen, die eine geringe Umweltbelastung darstellen, da sie eine kontrollierte Abfallwirtschaft, die Eliminierung von flüchtigen organischen Verbindungen und Abwasserreinigung ermöglichen.

Unsere Umweltpolitik zählt zu den modernsten ganz Europas.

Verschiedene internationale Umwelt- und Qualitätsbehörden führen laufend Überprüfungen in unserem Unternehmen durch, somit hat unser Einsatz für die Umwelt internationale Anerkennung erlangt.

Die Fabriken von Emsur erfüllen alle geltenden Gesundheits- und Hygienevorschriften.

Soziale Verpflichtung

Emsur colabora con Fundación Tomillo

Emsur und alle anderen Divisionen der Lantero-Gruppe arbeiten sehr eng mit der Tomillo Stiftung zusammen, einer privaten gemeinnützigen Organisation, die sich für die Integration der sozial schwächsten Bevölkerungsschichten einsetzt. Zu diesem Zweck engagiert sie sich in den Bereichen Bildung, Verbesserung der Beschäftigungsfähigkeit, Förderung von sozialen Netzwerken und Innovation.

Die Tomillo Stiftung wurde vor über 30 Jahren von Javier Lantero und Manuel Fierros gegründet. Beide verspürten den Drang, mit einem Solidaritätsprojekt etwas Nützliches für die Gesellschaft zu tun und den Bedürftigsten unter uns zu helfen. Mit ihrem Projekt konnten sie direkt und unmittelbar auf die Probleme der Arbeitslosigkeit reagieren. Sie gründeten kleine Unternehmen, die Jugendlichen mit geringen finanziellen Mitteln und niedrigem Bildungsniveau Arbeit gaben. Bis zum heutigen Tag konnte mit diesem Projekt das Leben von mehr als 600.000 Personen zum Besseren verändert werden.

Weitere Informationen

Durch all diese Maßnahmen werden wir nicht nur unserer Unternehmerischen Sozialverantwortung gerecht, sondern sind auch in der Lage, uns mit mehr Wettbewerbsfähigkeit und stärkerer Differenzierung auf dem globalen Markt zu behaupten.